Burgenwelt Ehrenberg
Burgenensemble, Museum, Wanderungen, u.v.m.

Burgenwelt Ehrenberg

Die Burgenwelt Ehrenberg ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie, das in die spannende Welt des Mittelalters entführt. Die mittelalterliche Burgruine Ehrenberg, die Schaufestung Schlosskopf, die Ehrenberger Klause im Tal und das Fort Claudia bilden zusammen eines der bedeutungsvollsten Festungsensembles in Mitteleuropa. Dort wo einst Ritter und Burgfräulein lebten und erbitterte Schlachten stattfanden, erwarten die Besucher heute in den Schauräumen eines interaktiven Museums interessante Eindrücke aus der Ritter- und Burgenzeit sowie jede Menge Vergnügen. Bei einer gemütlichen Wanderung lässt sich die Schaufestung Schlosskopf besichtigen, zu der ein Postenerker, ein barocker Laufkran und ein Aussichtsturm gehören, der einen unvergesslichen Ausblick auf die herrliche Tiroler Landschaft ringsum ermöglicht. Viel Wissenswertes über den Lech, den letzten Wildfluss im nördlichen Alpenraum, erzählt die Naturausstellung „Der letzte Wilde“, die mit zahlreichen Mitmach-Aktionen zum Erleben, Verstehen und Staunen einlädt. Dank spezieller Angebote wie der „Ritter-Rüdiger-Rallye“, der „Schatzsuche nach dem magischen Ehrenbergschwert“ und einem Burgenspielplatz kommt auch bei Kindern in der Burgenwelt Ehrenberg garantiert keine Langeweile auf. Für das leibliche Wohl ist im Restaurant Salzstadel bestens gesorgt, in dem sich innerhalb eines urigen Ambientes leckere Tiroler Köstlichkeiten genießen lassen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Hotline (Deutschland) 0049 (0) 8362 / 9 89 90 20

Weitere Informationen...

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.